Pilates & Yoga unter freiem Himmel

Fernreisen, Kurztrips, Wochenendtouren…oder eine Auszeit zu Hause. Wie hast Du Dich entschieden?

Dieses Jahr hat viele Veränderungen, Anforderungen und Wandel für uns bereit gehalten, aber vielleicht auch ein Umdenken zu der Einstellung: Wohin zieht mich mein Urlaubsgefühl – Wie möchte ich verreisen – Was braucht es für meine Erholung… Unabhängig von de gesetzlichen Corona-Verordnungen und Empfehlungen, lenkt das eigene Gefühl immer in die „richtige Richtung“ und zeigt auch mir:

„Wer einen Regenbogen sehen will, muss lernen den Regen zu lieben:“ (Paulo Coelho) oder anders gesagt: das Gute liegt so nah!

Der Sommer wartet auf die Entdeckung eines anderen Urlaubes. Erstmalig sind die Schulferien vielleicht eine Einladung Erholung vor der eigenen Haustür zu genießen und alle Pilates und Yoga Stunden unter freiem Himmel zu erleben. Ganz unkompliziert Zeit für mich zu finden, um Körper,Geist und Seele zu trainieren und baumeln zu lassen. Aus meiner gewohnten Umgebung heraus neue Wege zu gehen, sich mit anderen Augen umzuschauen und ohne Termindruck herrlich bewegen, entspannen und regenerieren. Ich freue mich auf viele sonnige, abwechslungsreiche und herzliche Sommerstunden zum Training im Garten.

Leave a comment